Praxis-Infos zum Coronavirus !!!

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,
wir alle haben uns an den Umgang mit dem CORONAVIRUS gewöhnt, die Abstands- und Hygieneregeln trainiert und haben stets eine Mund-Nasenmaske, im günstigsten Fall eine FFP 2-Maske, zum Aufsetzen parat. In unserer Praxis sind alle Schutzmaßnahmen für Sie getroffen und wir bitten Sie wie gewohnt, einen Termin für die Sprechstunde zu vereinbaren. Weiterhin vergeben wir Telefontermine, wenn keine zusätzlichen Untersuchungen notwendig sind.

NEU ist ab jetzt, dass wir auch für Blutentnahmen und Impfungen Termine vergeben, um unnötige Engpässe zu vermeiden. Es bleibt vorerst dabei, dass wir gewünschte Rezepte an Ihre „Haus“-Apotheke faxen können.

Ihr Praxisteam

NEU ist auch, dass wir ab jetzt alle Patientinnen und Patienten mit Infekten der oberen Atemwege bitten, sich telefonisch für unsere Infektsprechstunde von 10.30 – 11.30 Uhr anzumelden.

Aktuelles

Praxisurlaub

Die Praxis bleibt vom 18.5. bis einschließlich 22.5.2020 wegen Urlaub geschlossen.

Die Vertretung vom 18. bis 20.5.2020 übernehmen die Praxen:
• Hausarztpraxis am Herold-Center, Berliner Allee 40c, 22850 Norderstedt, Telefon +49 40 5283048
• Dr. Schütze, Ochsenzoller Straße 217, 22850 Norderstedt, Telefon +49 40 5296746
• Hausarztpraxis Europaallee, Europaallee 4, 22850 Norderstedt, Telefon  +49 40 32046950

Bitte kontaktieren Sie die Praxen in jedem Fall telefonisch und besuchen diese erst nach telefonischer Vereinbarung.

Am 21. und 22.5.2020 wenden Sie sich in Krankheitsfällen bitte an den kassenärztliche Notdienst unter Telefon 116 117.

Ihr Praxisteam


 

Praxisübergabe zum 1. Juli 2020

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,
mit großem Dank für Ihre jahrelange Treue und schweren Herzens möchten wir uns auf diesem Wege von Ihnen verabschieden und Ihnen für die Zukunft alles Gute wünschen. Gleichzeitig freuen wir uns sehr darüber, unsere Praxis in kompetente und jüngere Hände weitergeben zu können. Frau Marina Diener und Frau Dr. Constanze Lohse bereiten sich bereits mit großem Engagement auf die Übernahme der Praxis am 1. Juli 2020 vor. Frau Dr. Lohse wird bereits ab dem 1. Mai in der Praxis mitarbeiten. Das Team unserer medizinischen Fachangestellten, Jasmin Behrend, Daniela Frank, Laura Arensmeier, Henrike Meyer und unsere ärztlichen Kollegen Frau Maike Gildhoff und Herr Dr. Luckey werden weiterhin für Sie da sein.

Ihre
Charlotte Stucke und Christoph Richter

Frau Dr. Lohse und Frau Diener lernten sich in ihrer gemeinsamen Zeit am Bethesda Krankenhaus Bergedorf kennen und schätzen. Durch die jahrelange Zusammenarbeit entstand die Idee für eine gemeinsame Hausarztpraxis, bei der der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt steht. Beide teilen die Leidenschaft für Ernährungsmedizin und wollen in Zukunft neben der hausärztlichen Versorgung einen Schwerpunkt auf die Präventivmedizin legen.

Dr. med. Constanze Lohse, Fachärztin für Allgemeinmedizin
• Facharztweiterbildung zur Allgemeinmedizinerin in der neurologischen Abteilung des Städtischen Klinikums Lüneburg, in der Klinik für Innere Medizin im Bethesda Krankenhaus Bergedorf und in der hausärztlichen Praxis Dr. Ehnert mit Schwerpunkt Ernährungsmedizin in Wandsbek
• Anschließend hausärztlich und ernährungsmedizinisch tätig im medicum Hamburg bei Dr. Riedl, danach in der Praxis für Ganzheitliche Medizin Dr. Stoppa & Kollegen mit Schwerpunkt Naturheilkunde
• Zusatzbezeichnungen/ Schwerpunkte: Psychosomatische Grundversorgung, Ernährungsmedizin, Sportmedizin, Mikronährstoffmedizin, Naturheilkunde

Marina Diener, Fachärztin für Innere Medizin
• Facharztausbildung zur Internistin am Deutschen Herzzentrum Berlin und am Bethesda Krankenhaus Bergedorf, Hamburg.
• Anschließend Tätigkeiten im Bethesda Krankenhaus Bergedorf, Hamburg einschließlich im Bereich der Intensivmedizin und seit Mai 2017 als angestellte Fachärztin in einer hausärztlichen Praxis in Hamburg Wandsbek
• Zusatzbezeichnung/ Schwerpunkte: psychosomatische Grundversorgung, Reise-& Tropenmedizin, Ernährungsmedizin


 

Neue Richtlinien zur Gesundheitsuntersuchung („Check up 35“)

Seit dem 1. April 2019 gelten neue Altersgrenzen für die Gesundheitsuntersuchung. Ab Vollendung des 18. Lebensjahres bis zum Ende des 35. Lebensjahres haben Sie als gesetzlicher Versicherter einmalig Anspruch auf die Gesundheitsuntersuchung. Ab dem 36. Lebensjahr besteht diese Möglichkeit alle drei, 
statt wie bisher alle 2 Jahre.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin in unserer Praxis
 und bringen Sie zum Termin ihren Impfpass mit.


 

Praxis-Stucke Richter